Aufnahmeantrag Kategorie 3

TuS Maccabi e.V. Düsseldorf

Beitrittserklärung

Gymnastik u. Ballett für KinderSportakrobatik für Kinder

Vorname *
Nachname *
Geburtsdatum *
Geschlecht *

E-Mail *
Straße *
PLZ/Ort *
Festnetz oder Mobil *

erklärt hiermit seinen Beitritt zum Turn- und Sportverein Maccabi Düsseldorf e.V. Die Satzung wird durch die Unterschrift anerkannt, sie kann beim Vereinsvorstand eingesehen und in Kopie in Empfang genommen werden.

Einmalige Aufnahmegebühr: 30,00 €

Jahresbeitrag:
Unterricht einmal pro Woche (90 Min.): 210,00 €

Durch die Angabe der Bank, BLZ, Kontonummer und IBAN und BIC ermächtige ich den TuS Maccabi e.V. Düsseldorf,
die Beitragszahlungen bis auf Widerruf mittels Lastschrift einzuziehen.

Kontoinhaber * (Name, Vorname)
Bankinstitut, Ort *

IBAN
BIC


Zahlungsweise: JährlichHalbjährlichVierteljährlich

Hiermit bestätigen Sie die elektronische Anmeldung.


Ihr Kind hat ein Recht auf Förderung seines Talents!


Bedürftige Kinder und Jugendliche haben einen Rechtsanspruch aufs Mitmachen bei Tagesausflügen und dem Mittagessen
in Kita, Hort und Schule, bei Musik, Sport und Spiel in Vereinen und Gruppen. Das Bildungs- und Teilhabepaket fördert
und unterstützt gezielt Kinder und Jugendliche, deren Eltern bestimmte Sozialleistungen beziehen oder ein geringes
Einkommen haben, und eröffnet ihnen so bessere Lebens- und Entwicklungschancen. Berechtigt sind Kinder und
Jugendliche aus Familien, die:

 Arbeitslosengeld II bzw. Sozialgeld nach dem Sozialgesetzbuch – Zweites Buch (SGB II),
 Sozialhilfe nach dem Sozialgesetzbuch – Zwölftes Buch (SGB XII),
 Kinderzuschlag nach dem Bundeskindergeldgesetz (BKGG) oder
 Wohngeld beziehen.

Damit Ihr Kind beim Sport mitmachen kann, stehen ihm monatlich 10 Euro für Beiträge zur Verfügung.

Die Leistung für soziale und kulturelle Teilhabe müssen Sie für jedes Kind gesondert beim jeweiligen Jobcenter beantragen. Bitte stellen Sie den Antrag rechtzeitig-am besten gleich zum Beginn des bewilligungszeitraumes-damit die Leistung Ihrem Kind vollumfänglich zu Gute kommt.

Grundsätzlich müssen Sie zuerst die „ Bescheinigung zur Teilhabe am sozialen und kulturellen Leben“ von dem Verein bekommen und dann bei dem Jobcenter vorzulegen.

Wenden Sie sich an dem Vorstand unseres Vereins.


1. Der Jahresbeitrag wird (bei der Zahlungsweise-„□Jährlich“) jeweils zum 15. Januar eingezogen. Bei einem Beitritt in der zweiten Jahreshälfte wird für das 1.Mitgliedsjahr ein reduzierter Beitrag von 50% des vollen Jahresbeitrages erhoben; dieser wird zum 15. des Folgemonats nach der Unterzeichnung der Beitrittserklärung eingezogen.
2. Eine Kündigung der Mitgliedschaft gilt nur dann als ordnungsgemäß erfolgt, wenn sie 4 Wochen vor dem jeweiligen Jahresende schriftlich bei der Vereinsadresse angekommen ist.
3. Wohnungs- – und Namensänderungen, Änderungen der Bankverbindung sind aus schließlich an die Vereinsadresse mitzuteilen.
4. Die Haftung des Vereins, auch bei Diebstahl, ist, außer bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit, ausgeschlossen. Dies gilt insbesondere während der Trainingsstunden und bei Wettkämpfen. Bitte bringen Sie daher in Ihrem eigenen Interesse keine Wertsachen mit.